Pipol - Fragen Sie unsere Experten

By submitting this form, I have read and agree to the Privacy Policy and I accept the use of marketing cookies.

Danke!
Ihre Anfrage wurde erfolgreich empfangen.

Datenschutzerklärung

Auf dieser Seite informieren wir Sie über unsere Richtlinien bezüglich der Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Service und über die Wahlmöglichkeiten, die Ihnen in Bezug auf diese Daten zustehen

Datenschutzerklärung

==============

 

Datum des Inkrafttretens: 25. April 2018

 

Pipol A/S (nachfolgend „wir“, „uns“ oder „unser“ genannt) betreibt die Website https://dev.pipol.com/ (nachfolgend „Service“ genannt).

Wir verwenden Ihre Daten, um unseren Service bereitzustellen und zu verbessern. Indem Sie unseren Service nutzen, stimmen Sie der Erhebung und Verwendung von Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nichts anderes festgelegt ist, haben die Begriffe, die in dieser Datenschutzerklärung verwendet werden, die gleiche Bedeutung wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die über https://dev.pipol.com/ abrufbar sind.

 

Begriffe und Definitionen

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen über eine natürliche Person, die anhand dieser Informationen (oder anhand dieser und weiterer Informationen, die sich entweder in unserem Besitz befinden oder mit Wahrscheinlichkeit in unseren Besitz gelangen werden) identifiziert werden kann.

Nutzungsdaten

Nutzungsdaten sind Daten, die automatisch gesammelt werden und entweder im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Service oder von der Service-Infrastruktur selbst generiert werden (z. B. die Dauer eines Besuchs auf einer bestimmten Seite unserer Website).

 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät des Benutzers gespeichert werden.

 

Datenverantwortlicher (Verantwortlicher)

Datenverantwortlicher (oder kurz: Verantwortlicher) ist eine Person, die (allein oder gemeinsam mit anderen Personen) die Zwecke und die Art und Weise festlegt, die für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten gelten.

Im Sinne dieser Datenschutzerklärung und der EU-Datenschutzgrundverordnung sind wir der Verantwortliche für Ihre Daten.

 

 

 

Datenverarbeiter (Auftragsverarbeiter)

Ein Datenverarbeiter (oder Auftragsverarbeiter) ist jede Person (außer den Mitarbeitern des Datenverantwortlichen), die die Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Wir können die Leistungen verschiedener Auftragsverarbeiter in Anspruch nehmen, um Ihre Daten effizienter zu verarbeiten.

 

Betroffene Person

Eine betroffene Person ist eine natürliche Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden.

 

 

 

Benutzer

Ein Benutzer ist eine Person, die unseren Service nutzt. Als Benutzer sind Sie zugleich betroffene Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden.

 

Erhebung und Verwendung von Daten

Wir erheben verschiedene Arten von Daten für verschiedene Zwecke, um unseren Service für Sie bereitzustellen und zu verbessern.

 

Art der erhobenen Daten

Personenbezogene Daten

Im Rahmen der Nutzung unseres Service kann es sein, dass wir sie auffordern, uns bestimmte persönliche Angaben zur Verfügung zu stellen, die dazu verwendet werden können, Sie zu kontaktieren oder zu identifizieren (nachfolgend „personenbezogene Daten“ genannt). Zu den personenbezogenen Daten zählen unter anderem folgende:

  • E-Mail-Adresse
  • Vorname und Nachname
  • Telefonnummer
  • Cookies und Nutzungsdaten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihnen Newsletter, Marketing- oder Werbematerial sowie andere Informationen zu übermitteln, die für Sie von Interesse sein können.

Sie können einzelne oder alle dieser Mitteilungsarten unterbinden, indem Sie die Links zum „Abbestellen“ bzw. sonstige Anweisungen nutzen, die jeweils in unseren E-Mail-Mitteilungen enthalten sind.

 

Nutzungsdaten

Wir können Informationen darüber sammeln, wie auf unseren Service zugegriffen wird und wie er genutzt wird (nachfolgend „Nutzungsdaten“ genannt). Diese Nutzungsdaten umfassen Informationen wie z. B. die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) Ihres Computers, Browsertyp und Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unseres Service, Uhrzeit und Datum Ihres Besuchs, die Anzeigedauer dieser Seiten, bestimmte Geräte-IDs und andere Analysedaten.

 

Tracking- und Cookie-Daten

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tracking-Technologien, um die Aktivitäten der Benutzer unseres Service zu verfolgen und bestimmte Informationen zu erhalten.

Cookies sind Textdateien, die eine kleine Menge von Daten enthalten, zu denen auch anonyme, eindeutige Kennungen gehören können. Cookies werden von Websites an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Gerät gespeichert. Zu den weiteren von uns eingesetzten Tracking-Technologien gehören auch so genannte Beacons, Tags und Skripte, mit deren Hilfe Daten erfasst und verfolgt werden, um unseren Service zu analysieren und zu verbessern.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle Cookies abgelehnt werden oder dass angezeigt wird, wenn ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie einige Teile unseres Service möglicherweise nicht nutzen.

Hier einige Beispiele für die von uns verwendeten Cookies:

  • Session-Cookies: Wir verwenden Session-Cookies, um unseren Service zu betreiben.
  • HTTP-Cookies: Wir verwenden HTTP-Cookies, um Ihre Präferenzen und bestimmte Einstellungen zu speichern.
  • Sicherheits-Cookies: Wir verwenden Sicherheitscookies zu Sicherheitszwecken.

 

 

Verwendung von Daten

Pipol A/S nutzt die erhobenen Daten für verschiedene Zwecke:

  • zur Bereitstellung und Aufrechterhaltung unseres Service,
  • um Sie über Änderungen an unserem Service zu informieren,
  • um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Service zu ermöglichen, sofern Sie diese nutzen,
  • zur Bereitstellung von Kundensupport,
  • zur Gewinnung von Analysen oder wertvollen Informationen, mit deren Hilfe wir unseren Service verbessern können,
  • um die Nutzung unseres Service zu überwachen,
  • um technische Probleme zu erkennen, zu beheben und zu verhindern,
  • um Ihnen Neuigkeiten, besondere Angeboten und allgemeine Informationen über andere Dienstleistungen, Waren und Veranstaltungen bereitzustellen, die wir anbieten und die denen ähnlich sind, die Sie bereits von uns erworben oder bei uns angefragt haben – es sei denn, Sie haben sich gegen den Erhalt solcher Mitteilungen entschieden.

Speicherung von Daten

Pipol A/S speichert Ihre persönlichen Daten nur so lange, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecke erforderlich ist. Wir speichern und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang, wie dies zur Erfüllung unserer Rechtspflichten (z. B. wenn wir gesetzlich zur Aufbewahrung Ihrer Daten verpflichtet sind), zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung rechtlich bindender Verträge und Richtlinien erforderlich ist.

Darüber hinaus speichert Pipol A/S Nutzungsdaten für interne Analysezwecke. Nutzungsdaten werden in der Regel für einen kürzeren Zeitraum gespeichert, es sei denn, diese Daten werden verwendet, um die Sicherheit und die Funktionalität unseres Service zu verbessern, oder dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, diese Daten über längere Zeiträume zu speichern.

 

Übermittlung von Daten

Ihre Daten, einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten, können an Computer übermittelt und dort gepflegt werden, die sich außerhalb Ihres Bundeslandes, Landes oder Rechtsgebietes befinden. An den jeweiligen Orten können die Datenschutzgesetze von denen in Ihrem Land abweichen.

Wenn sich Ihr Standort außerhalb Dänemarks befindet und Sie Daten an uns übermitteln, werden wir diese Daten, einschließlich personenbezogener Daten, nach Dänemark übertragen und dort verarbeiten.

Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung im Zusammenhang mit der Übermittlung solcher Daten an uns stellt zugleich Ihre Zustimmung zu deren Übertragung nach Dänemark dar.

Pipol A/S unternimmt alle angemessenen Schritte, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung gehandhabt werden und dass keine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Unternehmen, Organisationen oder Länder stattfindet, in denen keine adäquate Kontrolle möglich ist, darunter auch der Schutz Ihrer personenbezogenen und sonstigen Daten.

 

Offenlegung von Daten

Übertragung durch geschäftliche Transaktionen

Sollte Pipol A/S mit anderen Unternehmen fusionieren oder Teile seines Geschäfts veräußern, kann es sein, dass Ihre personenbezogenen Daten mit übertragen werden. Wir werden Sie im Voraus darüber benachrichtigen, falls Ihre Daten auf ein anderes Unternehmen übertragen und dadurch einer anderslautenden Datenschutzerklärung unterliegen werden.

 

Offenlegung zum Zweck der Strafverfolgung

In bestimmten Fällen kann Pipol A/S dazu verpflichtet sein, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, z. B. durch Gesetze und Vorschriften oder aufgrund einer berechtigten Aufforderung seitens einer staatlichen Behörde (z. B. eines Gerichts oder einer Strafverfolgungsbehörde).

 

Erfüllung von Rechtspflichten

In bestimmten Fällen kann Pipol A/S Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, um:

  • rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen,
  • die Rechte und das Eigentum von Pipol A/S zu schützen,
  • mögliches Fehlverhalten oder Rechtsverletzungen im Zusammenhang mit dem Service zu verhindern oder aufzuklären,
  • die persönliche Sicherheit der Nutzer des Service oder der Öffentlichkeit zu schützen,
  • uns vor Haftungsrisiken zu schützen.

 

Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig. Denken Sie jedoch bitte daran, dass kein Verfahren zur Übertragung von Daten im Internet oder zur elektronischen Speicherung hundertprozentig sicher ist. Obwohl wir alle unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten vertretbaren Mittel einsetzen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir keine absolute Sicherheit garantieren.

 

Website-Tracking

Wir bieten keine Unterstützung für die Ablehnung von Website-Tracking (engl. „Do Not Tack“ oder „DNT“). Das Ablehnen oder Erlauben von Website Tracking bzw. das Aussenden einer DNT-Information an die Websites, die Sie besuchen, können Sie selbst festlegen.

Nutzen Sie dazu die Einstellungen Ihres Web-Browsers.

 

Ihre Rechte

Pipol A/S unternimmt alle angemessenen Schritte, um Ihnen zu ermöglichen, Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen, zu ändern, zu löschen oder deren Nutzung einzuschränken.

Wann immer dies möglich ist, können Sie Ihre personenbezogenen Daten direkt in Ihren Konto-Einstellungen aktualisieren. In Fällen, in denen Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht ändern können, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, damit wir diese Änderungen für Sie vornehmen können.

Wenden Sie sich bitte auch an uns, wenn Sie Auskunft darüber möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, und wenn sie wünschen, dass diese Daten von unseren Systemen entfernt werden.

Unter bestimmten Umständen haben Sie folgende Rechte:

  • Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie führen, sowie eine Kopie dieser Daten zu erhalten,
  • die personenbezogenen Daten, die wir über Sie führen, zu berichtigen,
  • die Löschung der personenbezogenen Daten, die wir über Sie führen, zu verlangen.

Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit für die Daten, die Sie Pipol A/S zur Verfügung stellen. Sie können eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem gängigen elektronischen Format anfordern, damit Sie diese verwalten und andernorts speichern können.

Bitte beachten Sie, dass wir Sie bitten werden, Ihre Identität nachzuweisen, bevor wir auf derartige Anfragen reagieren.

 

Vermittler

Wir nehmen mitunter die Dienste von externen Dienstleistern – so genannten Drittanbietern oder Service-Providern – in Anspruch, die wir damit beauftragen, unseren Service in unserem Namen bereitzustellen, Leistungen zu erbringen, die mit diesem Service im Zusammenhang stehen, und uns dabei zu unterstützen, die Nutzung unseres Service zu analysieren.

Diese Drittanbieter erhalten nur in dem Umfang Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, der erforderlich ist, damit sie die von uns beauftragten Leistungen erbringen können. Sie dürfen diese Daten nicht weitergeben oder für andere Zwecke nutzen.

 

Datenanalyse

Wir nehmen mitunter die Dienste von externen Dienstleistern in Anspruch, die uns dabei helfen, die Nutzung unseres Service zu überwachen und zu analysieren.

  • Google Analytics: Google Analytics ist ein webbasierter Analyse-Service von Google, den Traffic auf Websites erfasst und in Berichtsform darstellt. Google verwendet die erfassten Daten, um die Nutzung unseres Service zu verfolgen und zu überwachen. Diese Daten werden von Google auch im Kontext anderer Dienstleistungen genutzt. Google kann die gesammelten Daten dazu verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks an den jeweiligen Kontext anzupassen und persönlich auf die Benutzer zuzuschneiden.Sie können die Übermittlung von Daten über Ihre Nutzung unseres Service an Google Analytics ablehnen, indem Sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics in Ihrem Browser installieren. Das Add-on verhindert, dass Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.js) Informationen über Ihre Website-Besuche an Google Analytics weitergibt.Weitere Informationen über die Datenschutzpraxis von Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: <http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/>

Behavioral Retargeting

Pipol A/S nutzt Retargeting-Dienste, um Ihnen auf Webseiten Dritter Werbung anzuzeigen, nachdem Sie unseren Service besucht haben. Wir und die von uns beauftragten Drittanbieter verwenden Cookies, um Werbeanzeigen basierend auf Ihren vergangenen Besuchen auf unserem Service inhaltlich zu gestalten, zu optimieren und anzuzeigen.

  • Google AdWords: Der Google AdWords Retargeting-Service wird von Google Inc. bereitgestellt.Sie können Google Analytics für Display-Werbung ablehnen oder die Einstellungen für das Google Display Network ändern, indem Sie die Seite zur Verwaltung von Informationen für Werbeeinblendungen von Google aufrufen: http://www.google.com/settings/adsDarüber hinaus empfiehlt Google die Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics – <https://tools.google.com/dlpage/gaoptout> – für Ihren Web-Browser. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics bietet Internetnutzern die Möglichkeit, die Erhebung und Nutzung ihrer Daten seitens Google Analytics zu verhindern.Weitere Informationen über die Datenschutzpraxis von Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/
  • Facebook: Der Retargeting-Dienst von Facebook wird von Facebook Inc. zur Verfügung gestellt.Mehr über interessenbasierte Online-Werbung von Facebook lesen Sie auf dieser Seite: https://www.facebook.com/help/164968693837950Um interessenbasierte Werbung von Facebook zu deaktivieren, folgen Sie den Anweisungen auf dieser Seite: https://www.facebook.com/help/568137493302217Facebook hält sich an die Selbstregulierungsgrundsätze für verhaltensbasierte Online-Werbung („Behavioral Targeting“) der Digital Advertising Alliance. Sie können verhaltensbasierte Werbung von Facebook und anderen Mitgliedsunternehmen ablehnen, indem Sie die Websites einer der folgenden Organisationen besuchen:
    Europa: European Interactive Digital Advertising Alliance <http://www.youronlinechoices.eu/>
    Kanada: Digital Advertising Alliance of Canada <http://youradchoices.ca/>
    USA: Digital Advertising Alliance <http://www.aboutads.info/choices/>
    Daneben können Sie auch die Einstellungen Ihres Mobilgeräts nutzen, um verhaltensbasierte Werbung zu unterdrücken.Weitere Informationen über die Datenschutzpraxis von Facebook finden Sie in der Datenrichtlinie von Facebook: <https://www.facebook.com/privacy/explanation>

 

Links zu anderen Websites

Unser Service kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie einen Drittanbieter-Link anklicken, werden Sie zur Website des Drittanbieters weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Website zu prüfen, die Sie besuchen.

Wir haben keine Kontrolle über und übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte oder Datenschutzbestimmungen und -praktiken von Websites oder Diensten, die von Dritten angeboten werden.

 

Privatsphäre von Kindern

Unser Service richtet sich nicht an Personen, die jünger als 13 Jahre sind (nachfolgend „Kinder“ genannt).

Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Falls Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind, dessen Kind uns dennoch personenbezogene Daten übermittelt hat, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wenn uns bekannt wird, dass wir personenbezogene Daten von Kindern ohne Überprüfung der elterlichen Zustimmung erhoben haben, ergreifen wir unverzüglich Maßnahmen, um diese Daten von unseren Servern zu entfernen.

 

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit kommt es vor, dass wir unsere Datenschutzerklärung aktualisieren. Wir werden Sie über alle Änderungen in Kenntnis setzen, indem wir die neue Version unserer Datenschutzerklärung auf dieser Seite veröffentlichen.

Wir informieren Sie vor Inkrafttreten von Änderungen per E-Mail und/oder durch einen deutlichen Hinweis auf einer Seite unseres Service und aktualisieren das „Datum des Inkrafttretens“ der neuen Datenschutzerklärung ganz oben auf dieser Seite.

Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen.
Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden wirksam, wenn sie auf dieser Seite veröffentlicht werden.

 

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, setzen Sie bitte mit uns in Verbindung:

  • Per E-Mail: marketingteam@pipol.com

 

Erklärung zur Verwendung von Cookies

Letzte Aktualisierung: 25. April 2018

Pipol A/S (nachfolgend „wir“, „uns“ oder „unser“ genannt) verwendet Cookies auf der Website https://dev.pipol.com/ (nachfolgend „Service“ genannt). Durch die Nutzung unseres Service stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unsere Cookie-Erklärung beschreibt, was Cookies sind, wie wir Cookies verwenden, wie Drittanbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, Cookies in unserem Service einsetzen und welche Wahlmöglichkeiten Sie im Hinblick auf Cookies haben, und gibt zusätzliche nützliche Informationen über Cookies.

 

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website, die Sie besuchen, an Ihren Web-Browser gesendet wird. Eine Cookie-Datei wird in Ihrem Web-Browser gespeichert und erlaubt es dem Service oder einem Drittunternehmen, Sie zu erkennen und Ihren nächsten Besuch einfacher und den Service für Sie besser nutzbar zu machen.

Es gibt zwei Arten von Cookies: „Persistente Cookies“ und „Session-Cookies“. Persistente Cookies verbleiben auf Ihrem Computer oder Mobilgerät, wenn Sie offline gehen oder es ausschalten, während Session-Cookies gelöscht werden, sobald Sie Ihren Web-Browser schließen.

 

Wie nutzt Pipol A/S Cookies?

Wenn Sie auf den Service zugreifen und ihn nutzen, legen wir möglicherweise mehrere Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser ab.
Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

  • um bestimmte Funktionen des Dienstes zu ermöglichen,
  • um Analysedaten zu erheben,
  • um die Auslieferung von Werbung zu ermöglichen, einschließlich verhaltensbasierte Werbung („Behavioral Targeting“).

Wir verwenden sowohl Session-Cookies als auch persistente Cookies für unseren Service. Dabei kommen verschiedene Arten von Cookies zur Anwendung, die helfen, den Service bereitzustellen:

  • Grundlegende Cookies: Wir verwenden grundlegende Cookies, um die Benutzer zu authentifizieren und den missbräuchlichen Zugriff auf Benutzerkonten zu unterbinden.
  • Analyse-Cookies: Wir können Analyse-Cookies verwenden, um Informationen darüber zu verfolgen, wie der Service verwendet wird, damit wir Verbesserungen vornehmen können. Wir können Analyse-Cookies auch dazu verwenden, neue Werbung, Seiten, Merkmale oder Funktionen des Service zu testen, um zu erfahren, wie unsere Benutzer darauf reagieren.
  • Werbe-Cookies: Derartige Cookies werden verwendet, um Werbung über den Service auszuliefern und die Performance dieser Werbeanzeigen zu verfolgen. Diese Cookies können auch dazu verwendet werden, um Drittanbieter-Werbenetzwerken die Auslieferung von Anzeigen zu ermöglichen, die unter Berücksichtigung Ihrer Aktivitäten oder Interessen für Sie interessant sein könnten.

 

Cookies von Drittanbietern

Neben unseren eigenen Cookies können wir verschiedene Cookies von Drittanbietern verwenden, um Nutzungsstatistiken für unseren Service zu erstellen sowie Werbung über den Service auszuliefern und Ähnliches.

 

Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Cookies

Wenn Sie Cookies auf Ihrem Gerät löschen oder Ihren Web-Browser so einstellen möchten, dass er Cookies ablehnt oder entfernt, sehen Sie am besten auf den Hilfeseiten Ihres Browsers nach, wie Sie dies tun können.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie, wenn Sie Cookies auf Ihrem Gerät löschen oder nicht zulassen, möglicherweise nicht alle Funktionen unseres Service nutzen können. Dabei kann es vorkommen, dass Sie in Ihrem Benutzerkonto keine Einstellungen speichern können oder dass einige Seiten unserer Website nicht korrekt angezeigt werden.

  • Hilfe zum Chrome-Browser finden Sie auf dieser Seite von Google: https://support.google.com/accounts/answer/32050
  • Hilfe zum Internet Explorer finden Sie auf dieser Seite von Microsoft: http://support.microsoft.com/kb/278835
  • Hilfe zum Firefox-Browser finden Sie auf dieser Seite von Mozilla: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-loeschen-daten-von-websites-entfernen
  • Hilfe zum Safari-Browser finden Sie auf dieser Seite von Apple: https://support.apple.com/kb/PH21411?locale=de_DE
  • Für andere Web-Browser besuchen Sie am besten die offiziellen Webseiten des jeweiligen Anbieters.

 

Weitere Informationen über Cookies

Auf den folgenden Websites erfahren Sie mehr über Cookies:

  • AllAboutCookies: http://www.allaboutcookies.org/ge/
  • Network Advertising Initiative: <http://www.networkadvertising.org/> (auf Englisch)

 

Cookie-Liste

Danke!
Ihre Anfrage wurde erfolgreich empfangen. Whitepaper herunterladen