Pipol - Fragen Sie unsere Experten

Durch Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und ihr zustimme und den Einsatz von Marketing-Cookies akzeptiere.

Your request has been successfully submitted and is being processed. Our team will reach out within 24 hours.

  • Internationale ERP-Strategie
  • Ausrichtung an der Geschäftsstrategie
  • Prozessharmonisierung
  • Machbarkeitsprüfung
  • CORE-Strategie
  • Microsoft Dynamics Strategie
  • ERP-Produktauswahl-Workshop

Ihre ERP-Strategie und die zugehörige Roadmap sind essenzielle Instrumente, wenn es darum geht, Ihre IT-Strukturen an Ihre Geschäftsstrategie anzupassen und aus Ihrer ERP-Lösung das Optimum herauszuholen. Und wie geht das? Wie entwickeln Sie eine neue internationale ERP-Strategie, die alle Ihre Geschäftsprozesse und Standorte miteinander verknüpft und Ihrem Unternehmen eine fruchtbare Zukunft sichert?

Best Practice oder Best Fit?

Viele Unternehmen tappen in die „Best Practice-Falle“. Dabei übernimmt das Unternehmen einen vorhandenen Prozess, weil es glaubt, dass dies die beste Art sei, eine Reihe von konkreten Handlungen auszuführen. Leider sind solche Prozesse von ihrer Qualität her oft mangelhaft, wodurch dann auch alle späteren Prozessschritte Mängel aufweisen. Wenn wir das Konzept der Best Practice auf den Begriff „Best Global Practice“ erweitern, sind weitere Faktoren zu berücksichtigen. Einige Prozesse sind für die Einführung in allen Ländern besser geeignet als andere. Deshalb unterscheiden wir bei Pipol zwischen „Best Practice“ und „Best Fit“. „Best Practice“ ist ein Prozess, der als optimales Verfahren für die Umsetzung einer bestimmten Tätigkeit gilt. Ein „Best Fit“ hingegen ist ein Prozess, der in der gegebenen Situation am besten funktioniert. Mehr über diese beiden Konzepte der Prozessoptimierung lesen Sie in unserem Whitepaper.

Die CORE-Strategie

EIN MODELL FÜR DIE OPTIMALE WERTSCHÖPFUNG AUS INTERNATIONALEN ERP-PROJEKTEN UND DER HARMONISIERUNG VON PROZESSEN Dieses Whitepaper stellt das Konzept der CORE-Strategie vor – ein praxisnahes, strategisches Modell, das Ihnen dabei hilft, das Beste aus einer internationalen ERP-Implementierung herauszuholen. Das Umsetzungsziel ist eine stärkere Harmonisierung von Prozessen in allen Unternehmensteilen.

Erstellen einer umsetzbaren Roadmap

Eine Projekt-Roadmap dient als Muster und als Zeitplan für die Klärung des technischen und organisatorischen Umfangs. Das führt Sie Schritt für Schritt hin zu einer schlankeren Organisation. Je nach Reife Ihrer Organisation bzw. der vorherrschenden Kultur können Sie den Fokus des Projekts auf Abteilungen, Niederlassungen, Standorte, Geschäftsbereiche oder Geschäftsprozesse ausrichten. Die CORE-Strategie ermöglicht eine effektive Strukturierung und die Erstellung einer Roadmap für die Umsetzung, die sich an den Besonderheiten Ihres Unternehmens orientiert.

Wir helfen Ihnen weiter

Durch Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und ihr zustimme und den Einsatz von Marketing-Cookies akzeptiere.

Your request has been successfully submitted and is being processed. Our team will reach out within 24 hours.

Your request has been successfully submitted and is being processed. Our team will reach out within 24 hours. Whitepaper herunterladen